Referenzen

Putzmittel & Naturkosmetik selber machen: PUURE im ARD Buffet

22. März 2020

Fürs Fernsehen habe ich ein Backblech geputzt, meine selbst gemachten Putzmittel vorgestellt und die Tür zu meinem Badezimmer geöffnet.

Im Februar 2020 durfte ich mit einem überaus sympathischen und smarten Kamerateam der ARD für einen Beitrag zum Thema “Putzmittel und Naturkosmetik selber machen” vor der Kamera stehen. Ein Erlebnis, das ich so schnell nicht vergessen werde. Der fertige Beitrag wurde schließlich im März 2020 im ARD Buffet ausgestrahlt.

Frühjahrsputz mit selbst gemachten Putzmitteln

Der Frühling klopft an die Tür und die ersten Sonnenstrahlen blitzen durchs Fenster. Das wäre so schön, wenn da nicht diese vom Winter völlig eingestaubten Fenster wären. Putzen ist im Frühjahr besonders beliebt. Wir machen Platz für neue Energien und lassen Altes los. Dass man Putzmittel auch selber machen kann, und zwar ohne viel Aufwand und mit einfachen Zutaten, ist für viele neu.

In der PUURE Akademie bringe ich Menschen genau das bei: Wie sie Putzmittel und Naturkosmetik aus simplen, natürlichen Zutaten selber machen können. Das spart nicht nur immens viel Verpackungsmüll, sondern schont auch die Umwelt, den Geldbeutel, die Haut und macht verdammt viel Spaß.

Selber machen ist nachhaltig & macht Spaß

Nachhaltigkeit ist das eine, Freude am Selbermachen das andere. Beides kann man wunderbar verbinden, denn insbesondere im Putzschrank und im Badezimmer tümmeln sich gern viele Plastikflaschen. Von den ganzen unnötigen, zum Teil gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffen mal ganz abgesehen.

Ich möchte Menschen dafür begeistern, mehr selbst zu machen. Ob Putzmittel oder Naturkosmetik, mit passenden Rezepten und hilfreichen Tipps kann man das Schritt für Schritt erlernen. Mein Ansatz: Einfach umzusetzende Rezepte und 100% natürliche, multifunktionale Zutaten, um durchs Selbermachen nicht genauso viel Verpackungsmüll zu produzieren wie durchs Kaufen.

Im ARD Beitrag stelle ich meine Lieblingsputzmittel vor. Zeige, wie mein Badezimmer aussieht. Putze das Fenster mit einem einfachen Glasreiniger aus vier simplen Zutaten. Und schrubbe ein Backblech blitzeblank – ganz ohne Chemie oder Hokuspokus.

Warum ich dann doch nicht alles selber mache? Auch das erkläre ich im Beitrag. Viel Freude beim Ansehen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hast du auch Lust, dein Zuhause etwas auszumisten und nachhaltiger zu leben? Dann lerne in der PUURE Akademie Putzmittel und Naturkosmetik selbst herzustellen oder folge mir auf Instagram.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar