Referenzen

Badebomben-Workshop im Weihnachtsdome des Sony Centers

6. Februar 2020

Das Sony Center ist eine Instanz in Berlin. Jeder kennt es, jeder war mindestens schon ein Mal da. Umso stolzer hat es mich gemacht, als feststand, dass ich im Dezember 2019 inmitten des Sony Centers mehrere vorweihnachtliche Badebomben-Workshops geben darf. Diese fanden im Rahmen des Winterdomes statt, ein wunderschönes, gemütliches Iglu, das zu einem Wohnzimmer umgestaltet wurde. Dort gab es nicht nur feinsten Glühwein und heiße Schokolade, sondern auch Workshops. Wie meine Badebomben.

Es hat mich sehr gefreut, wie viele das Angebot des „Xmas Domes“ wahrgenommen und an meinen insgesamt fünf Workshops teilgenommen haben. Auch wenn es ab und an schon etwas eng wurde in unserem kleinen Iglu-Zelt. Ich möchte mich an dieser Stelle auch noch einmal beim Sony Center für das Vertrauen bedanken. Es war mir eine Freude, beim Weihnachtsdome 2019 dabei zu sein!

Biologisch abbaubares Glitzer ohne Mikroplastik

Was wäre Weihnachten ohne Glitzer? Klar, Glitzer ist schön, aber Mikroplastik kommt bei mir weder ins Badezimmer noch in die Badebomben. Also habe ich nach einer weihnachtlichen Alternative gesucht und schließlich Projekt Glitter entdeckt. Ein Berliner Startup, das biologisch abbaubares Glitzer vertreibt. Statt aus Mikroplastik besteht es aus natürlichen Eukalyptusfasern. Die Farbfacetten sind schier unendlich und die Verwendungsmöglichkeiten für das pflanzliche Glitzer reichen von Badebomben bis Make-Up. Ich kann das Glitzer absolut empfehlen. Es war auf jeden Fall ein Publikumsmagnet auf meinem vorweihnachtlichen Badebomben-Workshop.

Schnappschüsse & Video vom Weihnachtsdome

Ich habe ein paar Bilder und Schnappschüsse ausgewählt. Zugegeben, die rote Tischdecke ist nicht ganz „instagramable“, dafür hat sie für weihnachtliche Atmosphäre gesorgt. Wenn du mehr auf Bewegtbilder abfährst, kannst du dir auch gern das Video vom Event anschauen.

Du planst ein Event oder hast eine Idee, zu der meine Workshops gut passen würden? Dann melde dich gern per Email an lucie@puure.de. Ich freue mich über spannende Anfragen!

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar