Naturkosmetik

Ein Mal im Leben Trendsetter: Die polnische Naturkosmetikmarke Yope

26. Januar 2018

Als ich mit Stefan 2015 das erste Mal nach Warschau gefahren bin, wussten wir noch nicht wie modern, designaffin und urban die Polen sind. Wir haben dort eine Stadt entdeckt, die zwischen Moderne und Tradition einen ganz eigenen Spirit entwickelt hat. Wir waren sofort fasziniert und sind seitdem jedes Jahr mindestens ein Mal in Warschau.

Ich werde hier auf dem Blog nicht oft Produkte und Marken vorstellen, denn ich bin absolut kein Fan von ständigen Produktempfehlungen. Ich möchte Dinge empfehlen, von denen ich wirklich überzeugt bin oder die mich auf die ein oder andere Weise faszinieren. Außerdem bin ich Minimalist und definiere mich nicht über das, was ich konsumiere. Bei einzigartigen Marken schlägt mein Herz dann aber doch ein bisschen höher!

Jedenfalls haben wir in einem kleinen Concept Store im Hinterhof der angesagten Ulica Mokotowska diese wahnsinnig schönen und herrlich duftenden Seifen entdeckt. Yope heißt die Marke und kommt, natürlich, aus Warschau. Hierzulande schwappt sie gerade so langsam auf den Markt, aber 2015 kannte sie tatsächlich noch niemand in Deutschland. Ich bin schon ein bisschen stolz, dass wir sie entdeckt haben.

Flüssigseife, der Hingucker schlechthin

Yope ist eine noch junge Marke aus Polen, die Flüssigseifen und mittlerweile auch Handlotion und Reinigungsmittel in Naturkosmetikqualität zu Designobjekten macht. Meine Lieblingsprodukte sind die Seifen, die speziell für die Küche entwickelt wurden. Insbesondere Honig & Bergamotte (es ist kein Honig drin, es duftet nur so) duftet zauberhaft nach kühlem Eistee! Für diese Seifen hat Yope spezielle, extra frische Duftkompositionen entwickelt, die Küchengerüchen entgegenwirken. Gerüche, die sich vom Schneiden von beispielsweise Knoblauch oder Zwiebeln an den Händen befinden, werden neutralisiert und auch die Luft wird gleichzeitig erfrischt. Zudem wirken die Seifen auf natürliche Weise antibakteriell, was sie einmal mehr zum perfekten Küchenhelfer macht. Insgesamt zeichnet sich Yope durch milde und feuchtigkeitsspendende Rezepturen aus, in denen weder Parabene, Mineralöle, SLS und SLES noch Silikone verarbeitet werden. Zudem sind alle Produkte tierversuchsfrei.

Urbanes Design und authentische Düfte

Die Einzigartigkeit der jungen Marke besteht sicherlich im außergewöhnlichen Design und in den natürlichen Düften. Yope schafft es, Produkte des täglichen Lebens in etwas Besonderes zu verwandeln. Flüssigseifen sind nicht einfach nur Flüssigseifen, sie lassen Raum für Individualität und Genuss und verschönern darüber hinaus noch jedes Badezimmer. Inspiriert von der urbanen Kultur Warschaus, die sich zwischen Tradition und Moderne ständig verändert, schmückt jede Flasche ein individuelles Etikett. Gezeichnete Tiere, die vom Stil auch Märchenfiguren sein könnten, und handgeschriebene Schriftzüge spiegeln auf niedliche und außergewöhnliche Art die Duftrichtung der jeweiligen Seife wieder. Die Düfte zeichnen sich durch ihre Authentizität aus, denn sie sind gut wahrnehmbar, natürlich und sehr charakteristisch.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar